Applikations-/ Produktspezialist

100 %, 41-45 Jahre

Referenznummer 9XT7F8

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung als Mechaniker EFZ

Sprachen
Deutsch: mündlich: verhandlungssicher (C2), schriftlich: verhandlungssicher (C2)
Englisch: mündlich: Grundkenntnisse (A2), schriftlich: Grundkenntnisse (A2)
Französisch: mündlich: gering (A1), schriftlich: gering (A1)

EDV-Kenntnisse
Outlook, Word, Excel, PowerPoint, 3D-CAD, Beckhoff TwinCat2, Solidworks

Berufserfahrung
Entwickeln, Analysieren und Optimieren von Prozessen und Applikationstests, Erstellen von Pflichtenheften, Kostenanalysen und Statistiken, Inbetrieb- und Abnehmen sowie Warten von verschiedenen Maschinen und Anlagen, Führen von Projekten (z.B. Upgrade Produktionsmaschine, div. Prototypenmodule), Konstruieren und Zusammenbauen verschiedener Funktionsmuster und produktionsfähiger Module, techn. Support für die vollautomatischen Giess- und Beschichtungsanlagen, Zusammenstellen und Übergeben der Konstruktionsdaten und Stücklisten an Partnerfirmen im Maschinenbau, Einführen, Schulen und Betreuen von internem Personal, Einkaufen von Ersatz- und Prototypenteilen.

Wunsch
Langfristige und verantwortungsvolle Stelle als Applikations-, Produktspezialist, Supporter oder Prozess-, Produktions- oder Projektmanager oder Qualitätsmanager, breit interessiert.

Eintritt
sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort
Zentralschweiz

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

9XT7F8

Ihre Ansprechperson

Urs Moser
Tel. +41 41 618 31 34
E-Mail senden